Warum aufs NKG?

Begabungsgerechte Förderung


 Die Förderung der Schülerinnen und Schüler erfolgt am NKG in folgenden Bereichen:


  •  Binnendifferenzierung in den Intensivierungsstunden

Für alle Schülerinnen und Schüler wurden verpflichtende Intensivierungsstunden eingerichtet, in welchen der im Unterricht erlernte Stoff geübt und wiederholt wird, wobei individuelle Lernbedürfnisse berücksichtigt werden.


  • Förderangebote für sehr begabte Schülerinnen und Schüler

Das NKG stellt den Schülerinnen und Schülern, die besonders leicht lernen und/oder spezielle Begabungen haben, ein breit gefächertes Zusatzangebot bereit (Wahlfachangebote). Außerdem können Kurse in Begabtenstützpunkten belegt werden. Die Lehrkräfte begleiten die Schülerinnen und Schüler auch bei ihrer Teilnahme an Wettbewerben wie „Jugend forscht“ oder „Jugend musiziert“ oder ermutigen sie zu Stipendienprüfungen. Zudem besteht eine enge Zusammenarbeit mit verschiedenen Hochschulen und Universitäten, an denen unsere Schüler bereits Studienerfahrungen sammeln können.


  • Fördermaßnahmen für Schülerinnen und Schüler mit Lerndefiziten

Bei Leistungsschwierigkeiten in Kernfächern fördern wir die Schülerinnen und Schüler auf verschiedene Weise.  Zum einen geschieht dies über den Förderunterricht „Schüler für Schüler“. Zum anderen gibt es Lehrerstunden im Rahmen der Individuellen Förderung (IF), die Schülerinnen und Schülern zugutekommen, die noch zusätzliche gezielte Hilfe benötigen, um Lernrückstände wieder aufzuholen.


Weiter mit: Klassen- und Schulklima