Warum aufs NKG?

Umfassende Bildung am MuG und NTG


Von Beginn an verfolgen wir einen Lehrplan, der in jeder Jahrgangsstufe auf das im Vorjahr erworbene Wissen aufbaut und gleichzeitig auf die individuellen Erfordernisse der Schülerinnen und Schüler eingeht. So erhalten unsere Gymnasiasten in neun Jahren eine breite Allgemeinbildung


Durch unsere zahlreichen, den Unterricht ergänzenden Angebote (u.a. Wahlfachangebote) können unsere Schülerinnen und Schüler ihren Neigungen entsprechend Schwerpunkte setzen. Dies geschieht aber vor allem auch durch die Wahl der Ausbildungsrichtung. Am Nikolaus-Kopernikus-Gymnasium können Sie und Ihr Kind sich für das Musische Gymnasium (MuG), das einzige im Landkreis Neu-Ulm, oder für das Naturwissenschaftlich-technologische Gymnasium (NTG) entscheiden. Ihr Kind erhält in beiden Ausbildungsrichtungen von der 5. bis zur 10. Jahrgangsstufe eine gymnasiale Grundbildung, die den Eintritt in die dreijährige Oberstufe ohne Brüche ermöglicht. Im MuG oder NTG aber können unsere Schülerinnen und Schüler z. B. durch Profilfächer ihren Interessen und Begabungen gemäß gefördert werden.

NKG Schulgebude 1

Additum Musik 2017 19

MINT 3

Theater Zum grnen Kakadu

Während der langen gymnasialen Schulzeit, die die wichtigen Jahre zwischen Kindheit und Erwachsenenalter umfasst, bieten wir viel Raum für die Persönlichkeitsentwicklung unserer Schülerinnen und Schüler, wobei uns die Vermittlung von Werten sehr wichtig ist. Am NKG geben wir den Schülerinnen und Schülern Gelegenheit, soziale Verantwortung (Tutorensystem, SMV) zu übernehmen und sich so auch als Teil der Schulfamilie zu begreifen.


Weiter mit: Begabungsgerechte Förderung